Auch Nibali verliert Helfer

Aufmacherbild

Radprofi Lars Boom, der vor Beginn der Tour de France mit auffälligen Werten für Schlagzeilen sorgte, ist nicht mehr zur 10. Etappe angetreten. Der Niederländer vom kasachischen Team Astana sorgte vor dem Start in Utrecht mit einem zu niedrigen Cortisol-Wert für Irritationen, nun steigt er aufgrund einer Erkrankung mit Fieber aus. Damit hat Mitfavorit Vincenzo Nibali ebenso wie Alberto Contador (Tinkoff Saxo) mit Ivan Basso, der an Hodenkrebs erkrankt ist, einen wichtigen Helfer verloren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen