Rad: Wiggins will das Double

Aufmacherbild

Tour-de-France-Sieger Bradley Wiggins setzt sich auch für das Jahr 2013 hohe Ziele: Er will sowohl den Giro d'Italia als auch die Tour gewinnen. "Die Leute sagen, es ist nicht möglich, zwei große Rundfahrten zu gewinnen. Also will ich es versuchen", sagt Wiggins gegenüber dem "Guardian". "Mein Ziel ist es, die Tour zu gewinnen", betont der 32-Jährige. Ursprünglich wollte Wiggins bei der Tour seinen Teamkameraden Chris Froome unterstützen, nun soll es laut Wiggins zwei Kapitäne geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen