Froome siegt im Einzelzeitfahren

Aufmacherbild
 

Chris Froome (Sky) zieht mit Marcel Kittel (Argos) gleich und feiert auf der 17. Etappe der Tour de France seinen dritten Sieg. Der Mann im Gelben Trikot verweist im 32 km langen Einzelzeitfahren von Embrun nach Chorges Alberto Contador (Saxo-Tinkoff) um neun Sekunden auf Rang zwei. Joaquim Rodriguez (Katusha/+10) wird Dritter, Bauke Mollema (Belkin(11.) verliert 2:09 Minuten. In der Gesamtwertung liegt Froome bereits 4:34 Minuten vor Contador, Roman Kreuziger (Saxo-Tinkoff/+4:51) ist Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen