Ausreißer Fedrigo holt Etappe 15

Aufmacherbild

Pierrick Fedrigo wird seinem Ruf als Ausreißer-König gerecht. Der Franzose triumphiert auf der 15. Etappe der Tour de France (Samatan-Pau) aus einer fünfköpfigen Fluchtgruppe heraus. Für den 33-Jährigen ist es Etappenerfolg Nummer vier, nachdem er bereits 2006, 2009 und 2010 (ebenfalls in Pau) ein Teilstück für sich entschied. Das Feld kommt mit 11:50 min Verspätung und allen Favoriten ins Ziel. Vor dem zweiten Ruhetag führt Bradley Wiggins weiter 2:05 min vor Chris Froome (beide Sky).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen