12. Tour-Etappe an David Millar

Aufmacherbild
 

David Millar setzt sich auf der 12. Etappe der Tour de France durch. Der Brite vom US-Team Garmin-Sharp setzt sich aus einer fünfköpfigen Ausreißergruppe heraus durch und verweist den Franzosen Jean-Christophe Peraud auf Rang zwei. Das Feld rollt mit allen Favoriten knapp acht Minuten nach der Fluchtgruppe ins Ziel. In der Gesamtwertung gibt es keine Veränderungen: Bradley Wiggins führt weiterhin 2:05 Minuten vor seinem Sky-Teamkollegen Chris Froome.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen