Evans gewinnt die 4. Etappe

Aufmacherbild

Cadel Evans sichert sich die 4. Etappe der Tour de France von Lorient nach Mûr-de-Bretagne (170 km). Das Hauptfeld schnappt sich 3,7 km vor dem Ziel die fünf Ausreißer. Den Schluss-Anstieg beendet Evans (BMC) als Erster der zehnköpfigen Spitze und liegt in der Gesamtwertung mit einer Sekunde Rückstand auf Rang zwei. Favorit Alberto Contador (SAX) landet auf Rang zwei. Dritter wird Alexandre Vinokourov (AST), Thor Hushovd (7.) verteidigt Gelb. Bernhard Eisel (HTC) belegt Platz 180.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen