Hushovd holt zweiten Etappensieg

Aufmacherbild

Thor Hushovd (GRM) gewinnt die 16. Etappe der Tour de France von Saint-Paul-Trois-Chateaux nach Gap. Der Weltmeister setzt sich am letzten Anstieg des 162,5 km langen Teilstücks gemeinsam mit Teamkollege Ryder Hesjedal (GRM) und Landsmann Edvald Boasson Hagen (SKY) aus einer 10-köpfigen Spitzengruppe ab und sorgt für einen norwegischen Doppelsieg. Cadel Evans (BMC/+4:23) macht als Elfter 21 Sekunden auf Gelbmann Thomas Voeckler (EUC) gut und ist 1:45 zurück neuer Zweiter im Gesamtklassement.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen