Cavendish mit 4. Etappenerfolg

Aufmacherbild

Mark Cavendish (THR) gewinnt die 15. Etappe der Tour de France. Der Brite setzt sich auf dem Teilstück von Limoux nach Montpellier (192,5 km) im Massensprint durch. Für Cavendish ist es der vierte Etappenerfolg in diesem Jahr und der 19. insgesamt. Zweiter wird Tyler Farrar (GRM) vor Alessandro Petacchi (LAM) und Daniel Oss (LIQ). In der Gesamtwertung gibt es wie erwartet keine Verschiebungen: Thomas Voeckler (EUC) führt weiterhin 1:49 min vor Fränk Schleck (LEO).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen