Preidler vorläufig im Tour-Kader

Aufmacherbild
 

Georg Preidler hat gute Chancen auf eine erstmalige Teilnahme an der Tour de France. Der Steirer steht im erweiterten Aufgebot von Giant-Alpecin. Das deutsche Pro-Tour-Team nominiert vorläufig 13 Fahrer, von denen neun am vierten Juli die "Grande Boucle" in Angriff nehmen werden. Preidler nahm bereits 2013 an der Vuelta und 2014 am Giro teil. Für Giant-Alpecin stehen Tagessiege im Fokus, beste Chancen auf diese hat John Degenkolb (GER), der heuer Mailand-San Remo und Paris-Roubaix gewann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen