"L'Equipe" kriegt Froome-Daten

Aufmacherbild
 

In der Diskussion um die Leistungen von Tour-de-France-Spitzenreiter Christopher Froome geht dessen Rad-Team Sky in die Offensive. Der britische Rennstall übermittelte der französischen Sportzeitung "L'Equipe" auf deren Anfrage hin alle relevanten Daten von Froome bei 18 Bergankünften seit der Spanien-Rundfahrt 2011. Damit will Sky beweisen, dass der 28-Jährige dopingfrei unterwegs ist. Froome hatte sich nach seinem überzeugenden Sieg am Mont Ventoux Doping-Fragen gefallen lassen müssen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen