Froome will wohl doch zur Tour

Aufmacherbild
 

Der ehemalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome soll sich laut "L'Equipe" nun doch dafür entschieden haben, die Frankreich-Rundfahrt 2015 zu bestreiten. Der Sky-Profi hatte zunächst aufgrund der wenigen Zeitfahr-Kilometer (14) bei der Tour mit dem Giro d'Italia geliebäugelt. Der 29-Jährige wolle aber das Zusammentreffen mit seinen Konkurrenten Alberto Contador (TCS), Vincenzo Nibali (AST) und Nairo Quintana (MOV) in Frankreich nicht verpassen. Möglicherweise wird er zudem die Vuelta fahren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen