Doppelsieg für Team Felbermayr

Aufmacherbild

Traumstart für das Team Felbermayr-Simplon Wels (bisher Gourmetfein) in die Wiesbauer Rad-Bundesliga. Der oberösterreichische Rennstall feiert in Leonding einen Doppelsieg. Lokalmatador Felix Großschartner, nur wenige Kilometer vom Zielort entfernt beheimatet, setzt sich vor seinem Teamkollegen Gregor Mühlberger durch. Für Felbermayr-Simplon Wels bedeutet dies bereits den dritten Saisonsieg. Der Slowene Jan Tratnik (Amplatz-BMC) kommt mit 16 Sekunden Rückstand als Dritter ins Ziel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen