Lehner hält Platz sechs

Aufmacherbild

Daniel Lehner kann seinen sechsten Gesamtrang bei der Tour de l'Avenir auf der dritten Etappe verteidigen. Auf dem 137 Kilometer langen Abschnitt von Champagnole nach Tournus kommt der Oberösterreicher mit dem Hauptfeld ins Ziel und wird 113. Der Etappensieg geht an den Dänen Sören Andersen, der sich vor Mathieu van der Poel (NED) und Johannes Weber (GER) durchsetzt. Lehners Rückstand auf Gesamtleader Tom Bohli (SUI) beträgt weiterhin 45 Sekunden. Gregor Mühlberger wird 57. und ist Gesamt-12.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen