Zoidl vorzeitig Gesamtsieger

Aufmacherbild
 

Marko Kump entscheidet das Eintagesrennen Ljubljana-Zagreb für sich. Der Adria-Mobil-Akteur gewinnt beim vorletzten Saisonrennen der Tchibo Top.Rad.Liga vor seinem Teamkollegen Matej Mugerli und Luka Mezgec (Sava). Bester Österreicher wird Josef Benetseder (Team Vorarlberg) auf Rang fünf. Dieses Ergebnis bedeutet, dass Riccardo Zoidl (Gourmetfein Wels) vorzeitig als Gesamtsieger der heimischen Bundesliga feststeht. Vor dem letzten Rennen liegt er uneinholbare 480 Punkte vor Benetseder.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen