RAAM: Gulewicz muss aufgeben

Aufmacherbild
 

Bittere Pille für Gerhard Gulewicz beim Race Across America. Der Oberösterreicher muss das Rennen nach 1652,35 absolvierten Meilen mitten in Kansas aufgeben. Gulewicz war zu dem Zeitpunkt an zweiter Position und hatte 28 von 54 Time Stations passiert. Die Gründe für den Abbruch werden noch bekannt gegegeben. Zuletzt hatte der 47-Jährige mit schwierigen Windbedingungen zu kämpfen. In Führung liegt weiterhin Christoph Strasser (34 Time Stations). Neuer Zweiter ist nun der Brite Mark Pattinson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen