RAAM: Strasser auf Rekord-Kurs

Aufmacherbild
 

Christoph Strasser liegt beim Race Across America 2013 weiterhin klar in Führung. Der Vorsprung auf den zweitplatzierten Schweizer Reto Schoch beträgt 229 km. Der 30-Jährige hat bis Sonntag bereits 3.497 km absolviert und bei seinem vierten Antreten die Chance, als erster Athlet unter acht Tagen das Ziel in Annapolis zu erreichen. Wegen einer Überschwemmung des Mississippi River musste eine Streckenänderung vorgenommen werden, eine 65 km lange Überstellung war notwendig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen