Strasser beim RAAM in Führung

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Christoph Strasser führt beim Race Across America eine österreichische Dreifachführung an. Der 32-jähriger Steirer übernimmt kurz vor Time Station 8 (von 55) die Spitzenposition und hat inzwischen TS 11 passiert. Auf Rang zwei folgt sein engerer Landsmann und RAAM-Debütant Severin Zotter, der knapp drei Stunden Rückstand aufweist. Auf Platz drei liegt Gerhard Gulewicz, der bislang 10 Time Stations passiert hat. Bester Nicht-Österreicher ist der US-Amerikaner Adam Bickett.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen