Zoidl verteidigt ÖM-Titel

Aufmacherbild

Radprofi Riccardo Zoidl vom Team Trek Factory Racing sichert sich den österreichischen Meistertitel im Straßen-Rennen und verteidigt seinen Titel damit erfolgreich. Der 26-Jährige setzt sich wenige Kilometer vor dem Ziel in Innsbruck von der Spitzengruppe ab und feiert einen ungefährdeten Solo-Sieg vor Gregor Mühlberger (Tirol Cycling) und Bernhard Eisel (Sky). Auf Rang vier kommt Matthias Brändle (IAM), gefolgt von David Wöhrer und Clemens Fankhauser (beide Tirol Cycling).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen