McQuaid tritt aus Kommission aus

Aufmacherbild
 

Pat McQuaid tritt aus der Evaluierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) für die Spiele 2020 aus. Wie das IOC am Mittwoch mitteilt, legt der Präsident des Radsport-Weltverbandes (UCI) seine Tätigkeit "aus Zeitgründen" nieder. Dem 63-Jährigen soll es nicht möglich sein, die drei Bewerberstädte Istanbul, Tokio und Madrid zu besuchen. McQuaid wird durch Patrick Baumann ersetzt. Der Schweizer ist Generalsekretär des Europäischen Basketballverbandes.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen