Starker Prolog von Mühlberger

Aufmacherbild

Gregor Mühlberger startet mit einem guten Resultat in das wichtigste U23-Etappenrennen, die Tour de l'Avenir. Im 3,5 km langen Prolog belegt der 21-Jährige mit sechs Sekunden Rückstand zeitgleich mit dem sechstplatizerten Johannes Weber (GER) Rang fünf. Der Sieg geht an Sören Kragh Andersen (DEN) vor Gianni Moscon (ITA). Der Niederösterreicher vom Team Felbermayr Simplon Wels ist aktuell als Stagiaire für Bora-Argon 18, wo Patrick Konrad unter Vertrag steht, unterwegs.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen