Dennis attackiert Brändle-Rekord

Aufmacherbild
 

Am 8. Februar 2015 wird der erste Angriff auf den vom Vorarlberger Matthias Brändle gehaltenen Stundenweltrekord im Radsport erfolgen. Der Australier Rohan Dennis muss dazu im Velodrome Grenchen mehr als 51,852 km zurücklegen. Die Bestmarke stellte Brändle im Oktober in Aigle auf. Dennis bewies 2014 mehrmals seine Qualitäten im Kampf gegen die Uhr (Prologdritter bei der Tour de Suisse, Prologzweiter bei der Tour de Romandie) und holte bei Olympia 2012 mit dem Team Silber auf der Bahn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen