Krenn und Benetseder am Stockerl

Aufmacherbild
 

Zwei Österreicher landen bei der diesjährigen Crocodile Trophy auf dem Podest. Nach mehr als 1.200 Kilometern durch den Regenwald und das Outback von Nord-Queensland in Australien landet Wolfgang Krenn (+ 55:48 min) beim Extrem-Mountainbike-Rennen auf Platz zwei. Josef Benetseder wird mit 1:04:34 Stunden Rückstand Dritter. Den Sieg sichert sich ein Niederländer. Jeroen Boelen setzt sich nach über 33 Stunden Fahrzeit durch und feiert damit seinen ersten Gesamtsieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen