Krenn und Benetseder am Stockerl

Aufmacherbild

Zwei Österreicher landen bei der diesjährigen Crocodile Trophy auf dem Podest. Nach mehr als 1.200 Kilometern durch den Regenwald und das Outback von Nord-Queensland in Australien landet Wolfgang Krenn (+ 55:48 min) beim Extrem-Mountainbike-Rennen auf Platz zwei. Josef Benetseder wird mit 1:04:34 Stunden Rückstand Dritter. Den Sieg sichert sich ein Niederländer. Jeroen Boelen setzt sich nach über 33 Stunden Fahrzeit durch und feiert damit seinen ersten Gesamtsieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen