Cavendish gewinnt Olympia-Test

Aufmacherbild
 

Mark Cavendish gewinnt den Test für das olympische Straßenradrennen in London 2012. Der Teamkollege von Bernhard Eisel bei HTC Highroad entscheidet am Sonntag das London-Surrey Cycle Classic über 140,3 km vor dem Italiener Sascha Modolo für sich. Tausende Zuschauer jubeln den 150 Radprofis in der britischen Hauptstadt zu. Österreicher ist keiner am Start. Das Rennen mit Start und Ziel in der Londoner Innenstadt ist aufgrund der vielen Straßensperren der bisher aufwendigste Olympia-Test.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen