Beckenbruch bei Josef Benetseder

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für das Team Tirol Cycling: Mannschaftskapitän Josef Benetseder wird auf der zweiten Etappe der Rundfahrt "Szlakiem Grodow Piastowskich" in Polen in einen Sturz verwickelt und verletzt sich schwer. Der 31-jährige Oberösterreicher zieht sich einen Beckenbruch und Verletzungen im Schulter- und Oberschenkelbereich zu. Wie lange der Führende der Top.Rad.Liga ausfallen wird, ist noch offen. "Wir erleben eine Saison voller Höhen und Tiefen", so Rennsportleiter Roland Pils.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen