Weltrekord durch 100-Jährigen

Aufmacherbild
 

Ein 100-jähriger Radfahrer pedaliert am Freitag zu einem neuen Weltrekord über 100 Kilometer. Der Franzose Robert Marchand benötigt für die rund 300 Runden auf einer Bahn in Lyon vier Stunden, 17 Minuten und 27 Sekunden, die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt etwas mehr als 23 Kilometer pro Stunde. "Es ist besser gelaufen, als ich dachte", erklärt der 1,52 Meter große und 51 Kilogramm leichte Marchand, für den die Kategorie der über 100-Jährigen extra ins Leben gerufen wurde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen