Gourmetfein bei Tour ausgeraubt

Aufmacherbild
 

Schock für das Team Gourmetfein Simplon bei der Österreich Rundfahrt. Das Team von Österreichs bestplatzierten Fahrer Patrick Konrad (Rang fünf), ist in der Nacht auf Mittwoch ausgeraubt worden. Laut Angaben wurden sämtliche Räder entwendet sowie weitere Ausstattung gestohlen. Aussteigen muss das österreichische Team dennoch nicht, da andere Teams aushelfen. Trek und Katusha stellen Räder zur Verfügung, Cofidis die Pedale. Die Ermittlungen sind am Laufen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen