Großschartner ist Glocknerkönig

Aufmacherbild

Auch bei der 67. Österreich Rundfahrt kommt der Glocknerkönig aus Österreich. Felix Großschartner vom Team Felbermayr Simplon Wels ist der Glocknerkönig 2015. Der 21-Jährige ist damit der Nachfolger seines Teamkollegen Gregor Mühlberger, der den Titel im Vorjahr holte. Großschartner kommt als Solist am Hochtor an, 33 Sekunden dahinter erreicht Julien El Fares (Marseille) die Bergwertung, Rang drei geht an Patrick Schelling (IAM/+1:05). Das Feld mit den Favoriten hat 3:26 Minuten Rückstand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen