Ivan Basso wieder bei der Ö-Tour

Aufmacherbild

Ivan Basso wird heuer erneut bei der Österreich Rad-Rundfahrt an den Start gehen. Der zweifache Giro-Sieger wird von seinem Cannondale-Team ebenso nominiert wie unter anderem der Wiener Matthias Krizek und Giro-Etappensieger Oscar Gatto. Im Vorjahr hatte Basso nach einer Abszess-OP mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. "Er konnte kaum auf dem Rad sitzen", erinnert sich Tour-Direktorin Ursula Riha. Das Team Bardiani CSF wird Marco Canola aufbieten, der heuer eine Giro-Etappe gewann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen