Ex-Weltmeister kommt zur Ö-Tour

Aufmacherbild
 

Die Österreich-Rundfahrt wartet mit einem weiteren Hochkaräter auf. Das Team BMC Racing bestätigt, dass Alessandro Ballan bei der 65. Austragung am Start stehen wird. Der Italiener gewann 2008 WM-Gold in Varese und triumphierte im Jahr davor bei der Flandern-Rundfahrt. Die Schweizer Equipe nominiert überdies Mathias Frank, der bei der Tour de Suisse Gesamt-Fünfter wurde und mehrere Tage im Gelben Trikot fuhr, sowie Greg van Avermaet, der 2008 das Sprinttrikot bei der Vuelta a Espana gewann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen