Riha zieht zufrieden Bilanz

Aufmacherbild
 

Die 65. Internationale Österreich Rundfahrt ist Geschichte - Direktorin Uschi Riha zieht zufrieden Bilanz. "Das war die perfekteste Tour, die es je gegeben hat", erklärt die Wienerin trotz aller Finanznöte. Die Vorbereitungen für die 66. Ausgabe sollen bereits "am Dienstag" beginnen. Riha hofft dabei, einen TV-Partner zu gewinnen, der die Ö-Tour live überträgt. "Dann kann man den Sport, die Sponsoren und auch das Land Österreich viel besser präsentieren." Eine Etappe kostet rund 150.000 Euro.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen