Osl bei Mountainbike-WM zurück

Aufmacherbild
 

Elisabeth Osl verpasst bei der Mountainbike-Heim-WM in Saalfelden den angestrebten Top-Ten-Platz. Die 26-jährige Tiroler muss sich am Samstag im Cross-Country-Rennen mit dem 16. Platz zufrieden geben. Auf die französiche Siegerin Julie Bresset fehlen der Weltcup-Gesamtsiegerin von 2009 über fünf Minuten. "Es war ein sehr hartes und spannendes Rennen. Ich habe bis zuletzt gekämpft und alles gegeben", sagt Osl. Gunn-Rita Dahle-Flesjaa (NOR) und Georgia Gould (USA) komplettieren das Podest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen