Wiggins will Sky treu bleiben

Aufmacherbild
 

Vor dem Start der Tour of Britain (7. bis 14. September) erklärt Titelverteidiger Bradley Wiggins, seinen Vertrag mit Sky verlängern zu wollen. "Um ehrlich zu sein, wollte ich das Team nie wirklich verlassen. Ich würde mich woanders nicht wohl fühlen", erklärt der britische Tour-de-France-Sieger von 2012. "Im Sommer gab es viele Gespräche, es geht nur noch um Details", so der 34-Jährige, der seit der Gründung des Rennstalls im Jahre 2010 dabei ist.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen