Wiggins' Zukunft ist entschieden

Aufmacherbild

Bradley Wiggins wird das Team Sky trotz einiger Angebote nicht verlassen und auch 2015 für den britischen Rennstall fahren. "Ich bleibe", erklärt der ehemaligen Gewinner der Tour de France gegenüber der "Gazzetta dello Sport". Seine Zeit als Rundfahrer sieht er als beendet, die Ziele gehen ihm allerdings nicht aus. Im kommenden Jahr will er bei Paris-Roubaix reüssieren: "Ich bin dieses Jahr dort gefahren (Rang neun, Anm.), aber nächstes Jahr will ich gewinnen. Das ist mein großes Ziel."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen