Neues Team für Rigoberto Uran

Aufmacherbild

Rigoberto Uran verlässt wie erwartet das Team Etixx-Quick Step und heuert bei Cannondale-Garmin an. Der 28-jährige Kolumbianer unterzeichnet bei der US-amerikanischen Mannschaft von Jonathan Vaughters einen Zweijahres-Vertrag und soll die Abgänge von Dan Martin (zu Etixx-Quick Step) und Ryder Hesjedal (zu Trek) kompensieren. Uran, der 2013 und 2014 jeweils Zweiter beim Giro d'Italia wurde und Olympia-Silber in London gewann, enttäuschte in dieser Saison bei Giro (Rang 14) und Tour (42.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen