Costa unterschreibt bei Lampre

Aufmacherbild
 

Rui Costa hat für die nächste Saison einen Vertrag bei Lampre unterschrieben. Seit 2011 fuhr Costa für Movistar, 2007 begann er seine Karriere bei Benfica. Von 2009 bis 2010 war er bei Movistar-Vorgänger Caisse d'Epargne. Der 26-Jährgie ist der erste Portugiese, der die Tour de Suisse gewann. Heuer gelang es ihm, diesen Erfolg zu wiederholen. Zudem gewann er in drei Jahren drei Tour-Etappen. "Ich habe einen Punkt erreicht, an dem ich aufs Gesamtklassement fahren kann", so Costa.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen