Saxo Bank holt Top-Rundfahrer

Aufmacherbild

Nicolas Roche hat bereits angekündigt, eine neue Herausforderung zu benötigen. Nun hat der Tour-de-France-Zwölfte sie gefunden. Er wechselt zur neuen Saison zum Team Saxo Bank-Tinkoff Bank. "Ich bin glücklich, bekanntgeben zu können, dass ich nach acht Jahren in französischen Teams eine neue Richtung eingeschlagen und einen Zweijahres-Vertrag mit einem der stärksten Teams der Welt unterschrieben habe", so Roche, der 2010 Siebenter der Vuelta wurde, in einer Kolumne im "Irish Independent".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen