Bora-Vertrag für Mühlberger

Aufmacherbild

Nächster Karriereschritt für Gregor Mühlberger: Der Niederösterreicher unterschreibt beim Team Bora-Argon 18 einen Zweijahresvertrag. Damit ist der 21-Jährige neben Patrick Konrad und Daniel Schorn der bereits dritte rot-weiß-rote Profi im Dress der deutschen ProContinental-Equipe. "Gregor gehört unbestritten zu den talentiertesten U23-Rundfahrern. Er kann klettern, ist stark im Zeitfahren und trotz seines jungen Alters auch taktisch schon sehr versiert", meint Teammanager Ralph Denk.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen