Neues Dream-Team im Radzirkus

Aufmacherbild

Die zwei Top-Radteams Leopard-Trek und RadioShack fusionieren nach der laufenden Saison. Stars des neue Rennstalls, der RadioShack-Nissan-Trek heißen wird, sind Andy und Fränk Schleck (LUX), sowie der Schweizer Fabian Cancellara (alle bisher Leopard). Als Teamchef ist der Belgier Johan Bruyneel (bisher RadioShack) im Gespräch. Das Team wird den WorldTour-Status von Leopard-Trek, dem derzeit auch Thomas Rohregger und Stefan Denifl angehören, behalten und darf maximal 28 Fahrer umfassen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen