Grabsch beendet seine Karriere

Aufmacherbild

Bert Grabsch beendet mit sofortiger Wirkung seine sportliche Laufbahn. Der 38-Jährige war zuletzt beim belgischen Team Omega Pharma - Quick Step engagiert, bekam aber keinen neuen Vertrag. "Die Teamsuche hat sich äußerst schwierig gestaltet", erklärt Grabsch gegenüber "radsport-news". Der Deutsche hatte bis zuletzt auf ein gutes Angebot gehofft, "dies war jedoch nicht der Fall". Sein größter Erfolg war der Gewinn der WM-Goldmedaille im Einzelzeitfahren von Varese 2008.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen