F. Schleck wohl bald ohne Team

Aufmacherbild

Fränk Schleck steht laut "tageblatt.lu" kurz vor der Entlassung bei RadioShack-Leopard. Grund dafür soll die am 14.Juli auslaufende Dopingsperre des Luxemburgers sein. Dagegen plant das Team weiter mit Bruder Andy Schleck, dessen Interesse jedoch mit denen des Teams kollidieren: Lizenz-Eigner Flavio Becca tritt Ende 2013 seine Ermächtigungen an den Radsporthersteller Trek ab, der die Mannschaft um Cancellara aufstellen und damit auf Klassiker statt auf die großen Rundfahrten ausrichten will.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen