Evans verkündet Karriereende

Aufmacherbild

Cadel Evans gibt bei der Rad-Weltmeisterschaft im spanischen Ponferrada wie erwartet das Ende seiner Karriere bekannt. Der 37-jährige Australier wird zu Beginn der Saison noch die Tour Down Under bestreiten, ehe er am 1. Februar beim Great Ocean Road Race endgültig vom Rad steigt. "Ich fühle, dass der richtige Zeitpunkt, gekommen ist, um meine Reise im Profi-Radsport zu beenden", erklärt der "Aussie", der u.a. die Tour de France (2011) und WM-Gold (2009) gewann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen