Ö-Tour-Sieger geht nach Polen

Aufmacherbild

Der diesjährige Sieger der Österreich Rundfahrt, Victor de la Parte, verlässt das Team Vorarlberg nach nur einem Jahr. Der 29-jährige Baske, der heuer dank Etappensiegen am Dobratsch sowie am Kitzbüheler Horn die Ö-Tour für sich entscheiden konnte, wechselt zum polnischen Team CCC Sprandi Polkowice und will seinen Fokus auf den Giro oder die Vuelta legen. Bereits am Mittwoch hatte Glocknerkönig Felix Großschartner bei der ProConti-Mannschaft einen Zwei-Jahresvertrag unterschrieben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen