Neues Team für Damiano Cunego

Aufmacherbild

Die Zukunft von Damiano Cunego ist geklärt. Der 33-Jährige, dessen Vertrag bei Lampre nicht verlängert wurde, heuert bei Nippo-Vini Fantini an, wo der Routinier einen Zweijahres-Vertrag unterzeichnet. Cunego übernimmt beim ProContinental-Team die Kapitänsrolle. Der Italiener hat eine verkorkste Saison hinter sich und konnte keinen einzigen Sieg einfahren. Auf seiner Vita stehen unter anderem der Giro-Sieg 2004, dreimal die Lombardei-Rundfahrt sowie das Amstel Gold Race.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen