Cavendish-Abgang wohl perfekt

Aufmacherbild
 

Mark Cavendish und das Team Sky ProCycling gehen wohl nach einem gemeinsamen Jahr wieder getrennte Wege. Wie "Procycling.no" unter Berufung auf "eine Sky nahestehende Quelle" vermeldet, ist der Abgang des Weltmeisters bereits beschlossene Sache. Schon länger wird spekuliert, der Brite könnte den Rennstall von Bernhard Eisel verlassen, da dieser sich auf Bradley Wiggins und Chris Froome konzentriert. Mit Omega Pharma - Quickstep hat sich bereits ein Interessent für Cavendish gemeldet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen