Cancellara: 2016 letzte Saison

Aufmacherbild

Der vierfache Zeitfahr-Weltmeister und Olympiasieger im Kampf gegen die Uhr 2008, Fabian Cancellara, wird seine Karriere nach der Saison 2016 beenden. "Es ist der richtige Zeitpunkt", erklärt 34-Jährige, der heuer von schweren Verletzungen zurückgeworfen wurde. "Ich bin bereit für etwas anderes. Radfahren ist nicht mein Leben, Radfahren ist nur ein Teil meines Lebens." Der Schweizer, der die Klassiker Paris-Roubaix und Flandern-Rundfahrt dreimal gewann, fährt mit Riccardo Zoidl beim Team Trek.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen