Rabobank-Nachfolger gefunden

Aufmacherbild
 

Der neue Name des bisherigen Rabobank-Rennstalls steht fest. Nach dem Rückzug des Hauptsponsors wird die niederländische Weltklasse-Equipe ab dem Jahr 2013 unter dem Namen Blanco Pro Cycling um Rennsiege kämpfen, wie Teamdirektor Richard Plugge am Donnerstag bekanntgibt. Zahlreiche Doping-Affären führten dazu, dass sich Rabobank nach 17 Jahren Sponsoring aus dem Radsport zurückzog. Aufgrund vertraglicher Verpflichtungen agiert das Kreditinstitut aber auch im kommenden Jahr als Geldgeber.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen