Andrea Graus zieht Schlussstrich

Aufmacherbild
 

Andrea Graus, eine der konstantesten und erfolgreichsten weiblichen heimischen Radprofis, beendet ihre aktive Laufbahn. Die 33-jährige Tirolerin erklärt: "Ich habe mich gegen eine Vertragsverlängerung beim BIGLA Cycling Team in der Schweiz entschieden." Graus verkündet ihr Karriere-Ende mit einem lachenden und einem weinenden Auge. "Nicht alles, was ich mir am Beginn meiner Laufbahn als Ziel gesteckt habe, hat sich erfüllt." Die Innsbruckerin gewann heuer ihren 5. ÖM-Titel auf der Straße.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen