Diebe wildern beim Team NetApp

Aufmacherbild

So haben sich die Verantwortlichen von NetApp ihre Premiere bei einer dreiwöchigen Landesrundfahrt nicht vorgestellt. Der deutsche Rennstall der Österreicher Daniel Schorn und Matthias Brändle wurde Opfer von Dieben. In der Nacht auf Samstag brachen Vandalen den Teambus auf und entwendeten neben einem Navigationssystem auch Kleidung und Schuhe. "Der Bus ist in Ordnung. Sie haben nur alles mitgenommen, was nicht niet- und nagelfest war", so Teamsprecherin Sandra Schmitz zur "dapd".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen