Ullrich will Tour-Titel nicht

Aufmacherbild
 

Da sämtliche Titel von Lance Armstrong seit dem 1. August 1998 gestrichen werden sollen, könnte Jan Ullrich einige Tour-de-France-Erfolge "erben". Der Deutsche, der selbst als Dopingsünder überführt wurde, will das aber gar nicht, wie er dem Nachrichtenmagazin "Focus" erklärt. "Ich werde mich sicherlich nicht mit fremden Federn schmücken. In den Jahren war Lance einfach besser als ich. Das akzeptiere ich - damals wie heute." Ulrich wurde 2000, 2001 und 2003 jeweils Zweiter hinter Armstrong.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen