Tour 1998: Siegerlisten bleiben

Aufmacherbild

Der Radsportweltverband UCI wird die Siegerlisten der Tour de France nach den Enthüllungen des französischen Senats nicht umschreiben. "Die nachträglichen Tests der Tour-Teilnehmer von 1998 wurden vom französischen Labor aus wissenschaftlichen Zwecken durchgeführt und entsprachen nicht den Standards für Anti-Doping-Analysen", kritisiert die UCI in einer Stellungnahme. Zudem gäbe es ohne B-Proben keine gültigen Beweise für ein Disziplinarverfahren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen